Meine Bücher

Willkommen


 Biographie



Hallo und herzlich Willkommen !


     Biographie

       
    Geschichte eines Mädchens 

     Biographie   

         

Auf diesen Seiten möchte ich Ihnen meine Bücher vorstellen


 ein Bericht von mir, über mich, mit mir, über das Thema DDR und Gefängnis

https://www.swr.de/landesschau-rp/persoenlich/manuela-polaszcyk-eigener-vater-verriet-sie-an-die-stasi/-/id=8504226/did=20387208/nid=8504226/35duji/index.html




https://www.spiegel.tv/videos/143817-eingesperrt-um-frei-zu-sein

 https://www.spiegel.tv/#/filme/frauengefaengnis-hoheneck/

 
http://www.youtube.com/watch?v=dFQInRrNyrI

In der Verfassung der DDR von 7. April 1968 ist unter Artikel 20, Absatz1 zu lesen, dass „ jeder Bürger der deutschen demokratischen Republik, unabhängig von seiner Nationalität, seiner Rasse, seinem weltanschaulichen oder religiösen Bekenntnis, seiner sozialen Herkunft und Stellung die gleichen Rechte und Pflichten hat. Gewissens- und Glaubensfreiheit sind gewährleistet. Alle Bürger sind vor dem Gesetz gleich.
Ferner wollte die sozialistische Gesellschaftsordnung garantieren , dass in ihr jeder Bürger sein Leben in voller Wahrung seiner Würde, seiner Freiheit und seiner Menschenrechte in Übereinstimmung mit den Rechten und Interessen der sozialistischen Gesellschaft, des Staates und seiner Bürger gestalten konnte.

Die Verfassung der DDR garantierte das Recht auf Freiheit und noch vieler anderer Dinge.
Mein Weg aus dieser DDR in die Freiheit war hart. Doch ich habe nie aufgegeben. Ich bin ihn gegangen und ich bin heute frei.